In der Gemeinde Wynigen bestehen seit längerem Pläne zur Nutzung der Windenergie. Bereits im Jahr 2010 erarbeiteten die Regionen Emmental und Oberaargau einen regionalen Richtplan Windenergie, der fünf Gebiete für die Windenergienutzung festsetzte. Darunter auch das Gebiet Wynigen-Berge.

Im Jahr 2011 erfolgten dann erste Abklärungen in Zusammenarbeit mit der damaligen Tochtergesellschaft der BKW Energie AG, der sol-E Suisse AG. Auf der Häckligenegg konnten zur Bestimmung der lokalen Windverhältnisse erste Windmessungen mit einem LIDAR Messgerät durchgeführt werden.

Die Möglichkeit zur Weiterführung der Abklärungen, durch die Considerate AG, einem regional tätigen Planungsunternehmen im Bereich erneuerbarer Energien und Energieeffizienz, wurde dem Gemeinderat zu Beginn des Jahres 2018 unterbreitet. Der Gemeinderat ist unverändert am Vorhaben interessiert und hat deshalb am 22. Mai 2018 die Wiederaufnahme des Vorhabens Windenergie Wynigen beschlossen. Der Gemeinderat Wynigen verfolgt damit die Zielsetzung, den Anteil erneuerbarer Energien am gesamten Energieverbrauch der Gemeinde zu erhöhen. Er unterstützt deshalb Projekte, welche die Nutzung erneuerbarer Energiequellen vorsehen (gemäss Massnahmenplan zum Leitbild des Gemeinderates vom 01. Juni 2011).

Leitbild des Gemeinderates Wynigen vom 01. Juni 2011 hier

Energieverbrauch

Wir fördern die Energieeffizienz und nehmen dabei eine Vorbildrolle ein. Unser Interesse gilt der Verminderung des Energieverbrauchs. Die Gemeinde geht mit gutem Beispiel voran. Sie tut dies, indem sie bei der Sanierung bestehender und bei der Projektierung neuer kommunaler Bauten und Anlagen der Energieeffizienz ein besonderes Augenmerk widmet.

Energiequalität

Unser Ziel ist es, den Anteil an erneuerbaren Energien am gesamten Energieverbrauch zu erhöhen. Wir unterstützen Projekte, welche die Nutzung erneuerbarer Energiequellen vorsehen. Dabei geniessen lokal vorhandene Energieressourcen erste Priorität. Bei gemeindeeigenen Projekten wollen wir die Nutzung von erneuerbaren Energien prüfen.

Eckpunkte Historie

12. November 2018

Beitrag zu Windenergie Wynigen im Informationsblatt der Gemeinde Wynigen

04. September 2018

Medienmitteilung zur Wiederaufnahme des Vorhabens Windenergie Wynigen

22. Mai 2018 

Entscheid zur Wiederaufnahme des Vorhabens Windenergie Wynigen sowie Einsetzung der Begleitgruppe durch den Gemeinderat

März bis Juli 2015

Windmessungen mit einem LIDAR – Messgerät auf der Häckligenegg. Weitere Informationen hier

August bis November 2012

Windmessungen mit einem LIDAR – Messgerät auf der Häckligenegg. Weitere Informationen hier 

Januar 2011

Genehmigung des regionalen Richtplans durch den Regierungsrat des Kantons Bern

Herbst 2009

Erarbeitung des regionalen Richtplans für Windkraftanlagen durch die Regionen Emmental und Oberaargau